Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

JÖ - jung.ökologisch

Sich fürs Klima und die Umwelt einsetzen, heißt sich für die Zukunft einsetzen. Deswegen hat sich die Ortsgruppe der Jungen Ökolog:innen München im Frühjahr 2019 gegründet. Gemeinsam engagieren wir uns für eine ökologische und lebenswerte Zukunft.

Wir nehmen gemeinsam an Demos wie z.B. dem globalen Klimastreik teil. Zudem veranstalten wir eigene Events und Aktionen von jungen Menschen für junge Menschen. Einige unserer Mitglieder sind darüber hinaus aktiv bei Fridays for Future, Rehab Republic und Extinction Rebellion. Du siehst also, wir brennen fürs Klima!

Jetzt mitmachen!

Du hast Lust, die Politik aktiv mitzugestalten und bist unter 33 Jahre jung oder jung geblieben? Egal ob ökologischer Einsteiger oder Vollprofi, wir packen gemeinsam an, um mit Spaß und Leidenschaft das Klima zu retten. Daher mach mit und werde Teil unserer Community.

Vorstand in München

Maria Hoeber

Vorsitzende

Maschinenbauingenieurin (M.Sc.)

"Ich setze mich dafür ein, den Klimaschutz voranzutreiben und nicht gegen soziale Fragen auszuspielen. Nachhaltigkeit muss für alle Bevölkerungsgruppen erschwinglich sein."


Aaron Dantele

Vorsitzender

Physikstudent

"Mir ist es wichtig, die Konsequenzen der aktuellen Politik für die junge Generation aufzuzeigen und ihre Chancen in Ausbildung und Studium zu verbessern."


Felicia Ludwig

Stellvertretende Vorsitzende

Studentin Grundschullehramt und Schulpsychologie

"Ich fordere einen günstigen Nahverkehr, der für alle Menschen attraktiv ist. Damit möchte ich das Stadtklima verbessern und allen eine lebenswerte Zukunft bieten."